Regendom

Ich traf mich vorhin mit Pablo, Sonia und Martin, um irgendwo Fotos zu machen.

Wir liefen durch den alten Elbtunnel, liefen südlich der Elbe über irgendwelche Strände, fuhren mit der König-der-Löwen-Fähre zurück, fuhren im Kreis U-Bahn, und landeten auf dem Dom.
Danach wärmte ich mich bei Pablo mit Tee und Wodka auf. Weil kein Rum da war.

Letztendlich machten wir nichts sinnvolles und ich wurde ganz nass. Aber es machte Spaß.

2 thoughts on “Regendom

Comments are closed.